Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der deutsche Kader für die WM 2022

Bis zum 21. Oktober hatte Bundestrainer Hansi Flick eine Liste mit 50 Spielern bei der FIFA einreichen müssen. Diese Liste wird nicht veröffentlicht und dient vor allem dazu, möglichen Problemen bei Visa oder Dopingkontrollen zuvorzukommen. 

 

Der Kader für die Fußball-WM 2022 in Katar darf aus bis zu 26 Spielern bestehen und wurde am 10. November von Hansi Flick auf einer eigens einberufenen Pressekonferenz bekanntgegeben.

 

Treten kurzfristig Verletzungen oder Erkrankungen auf, sollen Änderungen am Kader für die Fußball-WM 2022 in Katar bis einen Tag vor dem ersten Gruppenspiel möglich sein

.

Bei Deutschland wäre der Stichtag am 22. November. Am 23. November startet die DFB-Elf in Gruppe E gegen Japan ins WM-Turnier.

 

Die Aufstellung

TOR

 

  • Manuel Neuer (36 Jahre, FC Bayern München)
  • Marc-André ter Stegen (30 Jahre, FC Barcelona)
  • Kevin Trapp (32 Jahre, Eintracht Frankfurt)

 

ABWEHR 

 

  • Niklas Süle (27 Jahre, Borussia Dortmund)
  • Nico Schlotterbeck (22 Jahre, Borussia Dortmund)
  • Antonio Rüdiger (29 Jahre, Real Madrid)
  • David Raum (24 Jahre, RB Leipzig)
  • Matthias Ginter (28 Jahre, SC Freiburg)
  • Christian Günter (29 Jahre, SC Freiburg)
  • Armel Bella-Kotchap (20 Jahre, FC Southampton)
  • Thilo Kehrer (26 Jahre, West Ham United)
  • Lukas Klostermann (26 Jahre, RB Leipzig)

 

MITTELFELD/ANGRIFF

 

  • Ilkay Gündogan (31 Jahre, Manchester City)
  • Joshua Kimmich (27 Jahre, FC Bayern München)
  • Thomas Müller (32 Jahre, FC Bayern München)
  • Jamal Musiala (19 Jahre, FC Bayern München)
  • Leon Goretzka (27 Jahre, FC Bayern München)
  • Serge Gnabry (26 Jahre, FC Bayern München)
  • Leroy Sané (26 Jahre, FC Bayern München)
  • Kai Havertz (23 Jahre, FC Chelsea)
  • Jonas Hofmann (29 Jahre, Borussia Mönchengladbach)
  • Mario Götze (30 Jahre, Eintracht Frankfurt)
  • Niclas Füllkrug (29 Jahre, SV Werder Bremen)
  • Karim Adeyemi (20 Jahre, Borussia Dortmund)
  • Julian Brandt (26 Jahre, Borussia Dortmund)
  • Youssoufa Moukoko (17 Jahre, Borussia Dortmund)